Stadt Kirchberg an der Jagst wettergastronomievereinefirmen homekontakt
AKTUELLES & SERVICEKIRCHBERG/JAGSTBÜRGERINFO & RATHAUSTOURISMUS & KULTURWIRTSCHAFT & GEWERBE
 

Kontakt

Stadtbücherei
Kirchstraße 3
74592 Kirchberg/Jagst
Telefon: 07954/926152

Öffnungszeiten

Montag
15.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Büchereien

Für Groß & Klein

Stadtbücherei

Öffnungszeiten:
Montag
15.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sie finden die Stadtbücherei im historischen Altstadtbereich von Kirchberg, direkt beim Stadtturm, Aufgang zum Gasthaus "Zum Turmstüble". Für Autofahrer stehen die gebührenfreien Parkplätze beim Hofgarten und beim Schlosspark zur Verfügung.

Das Medienangebot umfasst über 3000 Buchtitel, 10 Zeitschriftentitel, andere Medien wie Hörbücher, CD-Roms, Kinderkassetten, Videos und Spiele.

Die Ausleihe von allen Medien ist kostenfrei. Näheres steht in der Benutzungs- und Entgeltordnung.

Regelmäßig veranstaltet die Stadtbücherei Aktionstage und das Bilderbuchkino für kleine Leser bis 9 Jahren. Außerdem beteiligt sich die Stadtbücherei an mehreren Lesungen und an einer Fahrt zur Frankfurter Buchmesse.

Schüler- und Jugendbücherei

Ab dem neuen Schuljahr kommen vielfältige Veränderungen auf die Schülerbücherei der Grund-, Haupt- und Realschule Kirchberg zu. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigte, dass fast ausschließlich Schüler der Grund-, Haupt- und Realschule die Bücherei in der Schule nutzten. Aus diesem Grund hat sich die Stadtverwaltung mit der Schulleitung geeinigt, die Schüler- und Jugendbücherei in eine Schülerbücherei umzuwandeln.

Die Stadtbücherei weitet ihr Angebot auf alle Altersgruppen aus, also auch auf ältere Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Damit soll erreicht werden, dass auch Kinder und Jugendliche anderer Schulen das Angebot von Medien nutzen können. In der Vergangenheit war dieser Punkt für die Schüler- und Jugendbücherei problematisch, da die Pausen und Unterrichtszeiten in den verschiedenen Schulen unterschiedlich gestaltet sind.

Die Schulleitung und die Stadtverwaltung waren sich einig, dass die Leseförderung von Kindern und Jugendlichen einen hohen Stellenwert hat und für die Schülerbücherei wie die Stadtbücherei oberstes Ziel sein muss. Um dieses Ziel zu erreichen, wird eine intensive Zusammenarbeit beider Büchereien angestrebt.

Dem trägt auch das neue Büchereiteam der Grund-, Haupt- und Realschule Rechnung. Die Lehrerin Frau Dagmar Weber wird als Ansprechpartnerin der Schule zusammen mit der Stadtbüchereileiterin Frau Hirschle-Zimmermann die Schülerbücherei weiterführen. Tatkräftige Unterstützung bekommen sie dabei von Frau Annette Pfündel, die die Ausleihe an 3 Vormittagen während der großen Pause von 9.05 – 9.25 Uhr übernommen hat und auch bei sonstigen Aufgaben zur Seite stehen wird.

Das gemeinsame Ziel des Teams ist es, die Schülerbücherei in der Schüler- und Lehrerschaft als wichtiger Bestandteil noch mehr in den Mittelpunkt zu stellen. Durch Fortsetzung von Altbewährtem und neuen Aktionen und Projekten zur Leseförderung und dem langfristigen Aufbau einer Bücherei-AG soll die Schülerbücherei gestärkt werden.

Wer ebenfalls in der Schulbücherei mithelfen möchte, meldet sich bitte bei Frau Pfündel montags, dienstags oder donnerstags in der großen Pause.
Auch die Mithilfe interessierter Eltern ist sehr willkommen.
Kontakt ist auch über die Stadtbücherei bei Frau Anne Hirschle-Zimmermann möglich.

Made by cm city media GmbH

   
 
Stadt Kirchberg an der Jagst © 2016 • Impressum
 
   
Zur Startseite