Gemeinde Dogern

Seitenbereiche

  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage

Seiteninhalt

Aktuelles

Ausstellung in der Orangerie in Kirchberg "regarde", Fotografien von Klaudia Dietewich

Spuren sind es, die ich fotografiere. Mein Interesse gilt der subtilen Ästhetik von im Alltag entstandenen Relikten, die auf die eine oder andere Weise den Zustand unserer Welt spiegeln können. Wie eine Archäologin durchsuche ich urbane und industrielle Räume. Im Geflickten, Übersehenen und Vergessenen finde ich das eigentlich Schöne und die Parallele vom allmählichen Verschwinden der Motive zur eigenen Existenz.
Meine Fundstücke sind Fragmente und Bruchstücke, die, obwohl ganz ungegenständlich, Erinnerungen wachrufen, Assoziationen wecken, Geschichten erzählen. Als "Kondensat gelebten Lebens" stellen sie die Frage, was bleibt von uns und von der Welt, wie wir sie kennen.
Klaudia Dietewich
 
Die Ausstellung beschließt das Projekt „Pflanzenmeldungen“ und leitet zugleich thematisch über zur Ausstellungssaison 2023, in der sich das Raum für Pflanzen-Team dem widmen wird, was sich unter unseren Füssen verbirgt.

Ausstellungsdauer
11. September - 1. November 2022
sonn- und feiertags, 11-18 Uhr und nach Vereinbarung unter T. 07954. 8661 und M. 0171. 7506564
 
www.raum-fuer-pflanzen.de

Schriftgrösse